Der Winter ruft! Die richtige Brille für die Skipiste.

Mittwoch, 22. November 2017

Blauer Himmel, frischer Schnee, perfekt gespurte Skipisten – der Traum eines jeden Wintersportlers. Für alle Skisport-Begeisterten beginnt nun die geliebte weiße Jahreszeit. Wer auf der Piste gut performen möchte, braucht gutes Equipment. Die perfekte Sicht für alle Wetterlagen spielt dabei eine wichtige Rolle. Zudem muss eine Brille zum Ski bzw. Snowboard fahren angenehm sitzen, ein weites Sichtfeld bieten und das Auge vor Wind und Wetter schützen. Welche Skibrille, auch Goggle genannt, ist die richtige für Sie?

  1. 1.      Dunkle Skibrillen für sonniges Wetter

Bei gutem Wetter gilt es vor allem, Blendung zu vermeiden. Eine dunkle Glastönung von mindestens 80% schützt das Auge bei direktem Blick in die Sonne, wie auch bei Reflexionen durch den Schnee. Weitere Extras, wie polarisierte oder verspiegelte Gläser runden die zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten je nach Bedarf ab.

  1. 2.      Helle Skibrillen für bewölktes Wetter und bei Schneefall

Nicht immer lässt sich das berühmte „Kaiserwetter“ blicken. Tief hängende Wolken oder Schneefall erschweren die Sicht oft dramatisch. Wer nun mit einer dunkel getönten Brille unterwegs ist, kann die Schneekonturen meist kaum erkennen. Kontraststeigernde Brillengläser mit einer hellen Färbung von maximal 40% bieten den optimalen Durchblick und schützen das Auge vor widrigen Umständen.

  1. 3.      Skibrillen mit Wechselscheiben

Eine preiswerte Möglichkeit, um für alle Witterungen perfekt ausgestattet zu sein, bieten Brillen mit Wechselscheiben-Funktion. Durch einfache Klicksysteme kann der Rahmen mit verschieden getönten Kunststoff-Scheiben bestückt werden. Je nach Wetter wird also ein farbloses, helles oder dunkles Glas eingesetzt.

  1. 4.      Selbsttönende Skibrillen

Der neueste Trend im Wintersport ist die Goggle mit Selbsttönung. Wetterunabhängig sind Sie mit diesem Brillenglas zu jeder Zeit perfekt ausgestattet, denn die Brille macht den Blick auf die Wettervorhersage überflüssig – bei trübem Wetter ist sie automatisch fast farblos, bei sonnigem Wetter färben sich die Gläser dunkel.

Der Winter ist auf dem Weg und die meisten Skifahrer/Snowboarder haben ihren Urlaub bereits geplant. Auch Sie möchten für Ihren nächsten Tag auf der Piste perfekt vorbereitet sein? Kommen Sie gerne bei uns vorbei. Wir beraten Sie.

Beitrag: Rocktician.com, Fotos: Rocktician/Pexels


Optometrie – Präzision für Ihre Augen

Donnerstag, 12. Oktober 2017

Optometrie – Präzision für Ihre Augen

Vielleicht ist Ihnen der Begriff „Optometrie“ auch schon einmal zu Ohren gekommen. Dass es sich dabei in irgendeiner Weise um ein der Augenoptik nahe stehendes Tätigkeitsfeld handelt, lässt das Wort selbst bereits vermuten. Doch was genau ist die Optometrie? Heute erklären wir Ihnen, was ein Optometrist macht und was in der Zukunft von der Optometrie zu erwarten ist.

Der Ausdruck Optometrie setzt sich aus den griechischen Wörtern opsis (das Sehen) und metron (die Messung) zusammen. Sie beschreibt somit die Lehre des Sehens und den damit zusammenhängenden Messungen. „Optometrist“ ist kein geschützter oder eingetragener Name, weshalb es auch unterschiedliche Definitionen und Ansichten gibt, was dessen Aufgabenfelder betrifft.

Klar ist, der Optometrist übernimmt viele Aufgaben, die über die Tätigkeiten des Augenoptikers hinausgehen. Er misst nicht nur Sehstärke und passt Kontaktlinsen an, sondern ist vielmehr Spezialist rund um das komplexe beidäugige Sehen. Optometristen sind Ansprechpartner bei Sehproblemen und führen häufig auch Screenings durch, um die Gesundheit der Augen zu prüfen und über langfristige Zeiträume zu beurteilen.

Die Optometrie beschreibt also eine Zwischenstufe der Tätigkeiten von Augenoptikern und Augenärzten. Der Berufsstand Optometrist ist in vielen Ländern weltweit etabliert und angesehen. In Deutschland hingegen ist er noch relativ unbekannt und entwickelt sich erst Stück für Stück. Zahlreiche Interessenverbände der augenoptischen Branche arbeiten an einer einheitlichen Definition für die Tätigkeitsfelder des Optometristen und kämpfen um die Anerkennung des Berufsstandes.

Empfohlen wird, die Augen mindestens einmal jährlich prüfen zu lassen. Wann war Ihre letzte Sehprüfung? Mit zahlreichen ausgiebigen Tests, modernsten technologischen Geräten und intensiven persönlichen Gesprächen prüfen wir Ihre Augen und beraten Sie zu den Möglichkeiten Ihr Sehen zu verbessern. Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns!

Beitrag: Rocktician.com, Fotos: Rocktician/iStock


Schöne bunte Welt – wie wir Farben sehen

Dienstag, 12. September 2017

Schauen Sie sich einmal um. Wie viele Farben sehen Sie gerade?

Richtig. Im Grunde sind es unendlich viele. Denn jede Farbe gibt es in unendlich vielen Abstufungen. Dazu kommt noch: Wenn sich die Beleuchtung in Ihrer Umgebung auch nur minimal ändert, erscheinen auch alle Objekte andersfarbig. Heute möchten wir Ihnen erklären, wie wir Menschen Farben wahrnehmen.

Grundsätzlich ist das, was wir als Farbe wahrnehmen immer eine Reflexion eines Gegenstandes. Licht trifft auf eine Oberfläche und wird von dieser gespiegelt. Dabei spielt nicht nur die Beschaffenheit des Gegenstandes eine wichtige Rolle, sondern auch die der Lichtquelle. Sie kennen das vielleicht: Man kauft sich ein Kleidungsstück und stellt später fest, dass die Farbe zuhause oder im Freien ganz anders wirkt als im Geschäft.

Wir Menschen nehmen dabei nicht alle Farben in unserer Umgebung war. Viele Pflanzen zum Beispiel strahlen permanent ultraviolette Farben aus, welche wir nicht sehen können. Die für den Menschen sichtbare Strahlung befindet sich im Bereich von 380 Nanometer („violett“) bis 780 Nanometer („rot“). Schwarz und Weiß sind übrigens keine Farben. Weiß reflektiert jegliche Strahlung, schwarz absorbiert alles auftreffende Licht.

Gelangt nun also ein von einem Gegenstand reflektierter Lichtstrahl in unser Auge, trifft dieser auf die Netzhaut. Diese besitzt circa 125 Millionen Rezeptoren; Stäbchen für das Sehen bei Dämmerung und Dunkelheit, Zapfen für das Farbensehen bei Helligkeit. Wir besitzen drei verschiedene Zapfenarten: Sie nehmen entweder blaues, grünes oder rotes Licht wahr und können unterschiedlich stark gereizt werden. Die Farbeinflüsse und deren Intensität werden über die Sehnervenbahnen an unser Gehirn weitergeleitet. Aus der Kombination dieser enormen Informationsmengen setzt das Gehirn dann eine Farbwahrnehmung zusammen.

Hierbei kommen wir abschließend noch zu einem spannenden Gedankenspiel: Ob Sie und Ihr Gegenüber eine bestimmte Farbe gleich wahrnehmen oder nicht, wird sich nicht überprüfen lassen. Vielleicht ist für ihn „Pink“ das, was für Sie schon immer „violett“ war. Im Laufe Ihres Lebens haben Sie gelernt, eine bestimmte Farbe einer bestimmten Bezeichnung zuzuordnen. Ob dies aber mit der Wahrnehmung Anderer übereinstimmt, ist nicht klar. Diese Theorie wird auch dadurch bekräftigt, dass Farbsehschwächen häufig gar bis ins Erwachsenenalter unbemerkt bleiben.

Funktioniert Ihr Farbensehen einwandfrei? Tragen Sie noch die optimal korrigierende Brille? Gerne prüfen wir dies. Sprechen Sie uns an.

 

Beitrag: Rocktician.com, Fotos: Pexels.com


Was ist denn eigentlich eine Sehschwäche?

Donnerstag, 31. August 2017

Circa 60 Prozent der Deutschen nutzen eine Sehhilfe. Brillen und Kontaktlinsen verhelfen zum optimalen Durchblick. Begriffe wie Hornhautverkrümmung, Kurz-, Weit- und Alterssichtigkeit hat dabei fast jeder schon einmal gehört. Doch was genau bedeutet das eigentlich alles?

Unsere Augen sind unser wichtigstes Sinnesorgan. Wer schon einmal Schwierigkeiten beim Sehen hatte, weiß das umso mehr zu schätzen. Wir möchten Ihnen in diesem Bericht die Grundlagen guten Sehens vermitteln.

Um scharf sehen zu können, muss das Auge die einfallenden Lichtstrahlen so brechen, dass Sie exakt auf der Netzhaut abgebildet werden. Dabei gibt es hauptsächlich drei verschiedene Faktoren: Die Hornhaut, die Augenlinse und die Baulänge des Auges. Sind diese nicht aufeinander abgestimmt, entsteht ein unscharfes Bild – ähnlich wie bei einem Projektor der nicht optimal eingestellt ist. Dann wird eine Sehhilfe nötig.

Kurzsichtigkeit:                                                                                                             

Wer kurzsichtig ist, kann in kurzen Distanzen gut sehen, hat in der Ferne jedoch Schwierigkeiten. Das Auge bricht die einfallenden Strahlen vor der Netzhaut. Anders formuliert: Das Auge hat zu viel Plusstärke. Eine Brille oder Kontaktlinse mit Minusstärke streut das Licht, sodass der Brennpunkt weiter nach hinten gesetzt wird und wieder mit der Netzhaut übereinstimmt.

Weitsichtigkeit:

Ist das exakte Gegenteil von Kurzsichtigkeit. Leute mit einer Weitsichtigkeit haben eher Schwierigkeiten im Nahbereich, sehen in der Ferne jedoch meist gut. Das Licht wird hinter der Netzhaut gebrochen. Eine Linse mit Plusstärke sammelt das Licht, sodass diese wieder weiter vorne abgebildet werden und ein scharfes Bild auf der Netzhaut darstellen.

Altersweitsichtigkeit:

Dieses leider nicht besonders schmeichelnde Wort beschreibt eine Entwicklung, die wir alle irgendwann empfinden. Mit Anfang, spätestens Mitte 40 funktioniert das klare Sehen in kurzen Distanzen zunehmend erschwert. Der Grund: Die Augenlinse ist nicht mehr ganz so elastisch wie früher, wodurch Lesen und Naharbeiten anstrengender werden. Natürlich gibt es auch hier eine einfache Lösung: Nahbrillen und Mehrstärkenbrillen, welche exakt auf die benötigte Entfernung angepasst werden. So können Sie Tätigkeiten wie Lesen, Nähen oder PC-Arbeit wieder mit entspannten Durchblick genießen.

Hornhautverkrümmung:

Auch dieses Wort (im Fachjargon übrigens „Astigmatismus“) ist zugegebenermaßen nicht besonders wohlklingend. Hier müssen Sie sich jedoch ebenfalls keine Sorgen machen: Eine Hornhautverkrümmung wird bei circa 80% der Brillenträger festgestellt. Vereinfacht dargestellt, ist die Hornhaut keine exakte Kugelfläche, sondern weist unterschiedliche Radien auf – sie ist leicht gekrümmt. Dadurch werden die Lichtstrahlen unterschiedlich gebrochen. Brillen wie auch Kontaktlinsen sorgen trotz Astigmatismus für ein klares Sehen.

Natürlich ist dies nur eine einfache Übersicht zu den verschiedenen Fehlsichtigkeiten. Grundlage für das optimale Sehen in allen Lebenslagen ist ein ausführlicher Sehtest und die individuelle Analyse der Sehgewohnheiten. Gerne nehmen wir uns Zeit für Sie und Ihre Augen.

Beitrag: Rocktician.com, Fotos: Pexels.com / istock.com(Rocktician)


Heute mal ohne Brille?

Dienstag, 08. August 2017

Die Deutschen sind erstaunlich zurückhaltend, wenn es um Kontaktlinsen geht. In Europa sind die skandinavischen Länder Spitzenreiter im Kontaktlinsentragen. In Dänemark, Schweden und Norwegen trägt fast jeder fünfte Brillenträger auch Kontaktlinsen. Der weltweit größte Kontaktlinsenmarkt ist die USA. Mehr als 21% sind hier Kontaktlinsenträger. In Deutschland ist man mit 5,3% weit von diesen Zahlen entfernt. Dabei gibt es für nahezu jedes Auge die perfekte Linse.

Die optimale Brille kleidet, bietet einen dauerhaft angenehmen Sitz und gutes Sehen. In manchen Situationen ist es dennoch angenehmer keine Brille zu tragen - dann sind Kontaktlinsen die beste Wahl. Kontaktlinsen sind vor allem beim Sport perfekt. Aber auch im Kino, für Partys, Konzerte und vieles mehr. Eine gut auf das Auge abgestimmte Linse ist die perfekte Alternative zur Brille.

Woran es genau liegt, dass in Deutschland so wenige Kontaktlinsen getragen werden, wurde natürlich ebenfalls untersucht. Die beiden häufigsten Antworten hierzu waren erstens die „Sorge vor einem unangenehmen Gefühl beim Tragen der Linse auf den Augen“ und zweitens „Bedenken bezüglich des Handling beim Ein- und Aussetzen der Linsen“.

Beide diese Argumente sind schnell entkräftet. Ein erfahrener Augenoptiker vermisst die Beschaffenheit Ihrer Augen individuell und wählt gezielt ein für Sie passendes Produkt. Auch für Neulinge ist die Linse dadurch nach einer kurzen Eingewöhnungszeit nicht mehr spürbar. Bei der Anapassung erhalten Sie zudem ein ausführliches Handlingstraining, bei dem Ihnen der Augenoptiker zeigt, wie Sie mit der Kontaktlinse umgehen, sie ein- und aussetzen und pflegen.

Und zu guter Letzt können wir Ihnen garantieren, dass wir auch für Sie die perfekte Linse finden. Unsere Erfahrung zeigt: Viele Brillenträger gehen davon aus, dass sie für das Tragen von Kontaktlinsen nicht geeignet sind und reagieren überrascht, dass das Gegenteil der Fall ist.

Haben wir Sie neugierig gemacht, Kontaktlinsen einmal zu testen? Sicher gibt es auch in Ihrem Alltag Situationen, in denen es ohne Brille angenehmer ist. Ihre optimale Kontaktlinse ist nur einen Schritt entfernt. Melden Sie sich einfach bei uns für eine individuelle Kontaktlinsenanpassung.

Beitrag: Rocktician.com, Fotos: pexels.com/iStock.com


LOOKBOOK - Sonnenbrillen Trends

Mittwoch, 22. März 2017

Lust auf Mode?

Wir waren auf den wichtigsten Messen und haben die schönsten Modelle für Sie in der neuen AMON+SEBOLD-Sonnenbrillen-Kollektion zusammengetragen.

Im aktuellen Lookbook finden Sie eine kleine Auswahl unserer Favoriten für den Frühling-Sommer-Style 2017.



Have a Look!

GRATIS: wir suchen TEST-TRÄGER

Sonntag, 01. Mai 2016

Die AMON+SEBOLD Tageslinsen Aktionswochen


Du möchtest vom Frühling mehrsehen.? – Lass´ Frühlingsluft an Deine Augen mit den neuen und extra atmungsaktiven Tageslinsen!

Genieße alle Vorteile der Aktionswochen:

+ kostenlose Messung und Anpassung in unserem Kontaktlinsenstudio
+ kostenloses Probetragen der neusten Linsengeneration
+ Aktionswochen bis 28.Mai 2016
+ Und als strahlender Frühlingsgruß, verlosen wir unter allen Testträgern eine PRADA Sonnenbrille – so könnt Ihr Sommer und Sonne genießen!

Egal ob Linsen-Newcomer oder alter Linsenhase, vereinbart jetzt einen Termin unter 06021-4477922.
Wir freuen uns auf Euch!


Auch auf Facebook: https://www.facebook.com/events/1107832532609940/


Mehr Sicherheit beim Autofahren!

Samstag, 09. Januar 2016

Weltneuheit! Ab sofort bei AMON+SEBOLD.

Vereinbaren Sie einen Termin unter 06021.447790

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


::: NEU :::

Freitag, 11. Dez 2015

Uns liegt die Gesundheit Ihrer Augen sehr am Herzen! Deshalb werden wir zukünftig versuchen Ihnen einen Einblick in das Thema der Augengesundheit zu verschaffen.

Sie finden diese Rubrik auf unserer Homepage unter: SERVICE --> AUGENGESUNDHEIT

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen natürlich jederzeit zur Verfügung.


Ihr AMON+SEBOLD Team


Wissenschaftliches Sports Vision Programm mit der Viktoria Aschaffenburg

Samstag, 26. September 2015

Mehr über die gemeinsame Aktion von AMON+SEBOLD Optik mit der Viktoria Aschaffenburg entnehmen Sie dem beigefügten Zeitungsartikel aus der Main Echo Ausgabe vom 16.09.15

zum Zeitungsartikel

75€ Oakley Gutschein

Freitag, 26. Juni 2015

:: ab SOFORT ::

Sichern Sie sich den 75 € Gutschein für Ihre neue Oakley-Sonnenbrille mit OTD-Gläsern in Ihrer Sehstärke!

Vorbeikommen lohnt sich!


Infos über Oakley OTD gibt es hier:

http://de.oakley.com/de/technology/eyewear

Wer schon vorab nach seinem neuen Lieblingsstück suchen will, schaut auf der Oakley Website vorbei:

http://de.oakley.com/de/


Geschafft!

Samstag, 21. März 2015

Unser Kontaktlinsen-Studio erstrahlt nach einem Jahr Umbauphase in neuem Glanz!

2 zusätzliche Messräume, eine gemütliche Lounge und stilvolles Interieur runden nun das Gesamtbild ab. Ihr Kontaktlinsen-Team freut sich auf Sie!


Farbkontaktlinsen

Freitag, 12. Dez 2014

Strahlende Augen. Den ganzen Tag!
Ziehe alle Blicke auf Dich mit den neuen AIR OPTIX® COLORS Farbkontaktlinsen und finde heraus, wie gut sich ein atemberaubender Augenaufschlag anfühlen kann!
Probier’s aus!

Mehr Informationen und alle Farben findest Du hier:
http://www.airoptixcolors.de/
Im Color Studio kannst du dein Bild hochladen, jede Farbe virtuell anprobieren und dann bei uns bestellen!

Welche Farbe passt zu Dir?

Kostenfreies Kontaktlinsen-Testtragen

Dienstag, 29. Juli 2014

Hose oder Rock, Haare offen oder zu, Brille oder Linsen, das entscheidest DU.

Die Aktion läuft bis 31.08.2014. Terminvereinbarung unter 06021.447790

zum Flyer

Das AMON+SEBOLD WM-Gewinnspiel

Mittwoch, 28. Mai 2014

Nur noch 15 Tage bis zur Fußball-Weltmeisterschaft


Mitmachen und meisterhafte Preise gewinnen!

11x kostenlose Linsenanpassung im Wert von 50,- Euro samt Kontaktlinsen in deiner Stärke für die WM Zeit

11x Sonnenbrillen Gutscheine im Wert von 25,- Euro

1x Offizieller WM Spielball Brazuca

2x Original WM-Heimtrickot Deutsche Nationalmannschaft für Herren

2x Original WM-Heimtrickot Deutsche Nationalmannschaft für Damen

2x Original Heimsocken Deutsche Nationalmannschaft

...Diverse WM-Trostpreise

Das AMON+SEBOLD Team wünscht viel Glück!!!

Rätsel gelöst? Antwort bis zum 12.06.2014 an: carmen.mierswa@amon-sebold.de

Der Gewinnspiel-Download als PDF zum Ausdrucken:

Hier zum Gewinnspiel

Weltneuheit: EasyScan

Samstag, 10. Mai 2014

"Ein gesundes Auge ist von innen genauso schön wie von aussen ..."

... Erleben Sie die Schönheit Ihrer Augen von innen!

Mit der schonenden Lasermessung lassen sich ausserdem innerhalb von 3 Minuten erste Vorzeichen von möglichen Augenveränderungen erkennen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Weitere Informationen siehe PDF "EasyScan":

EasyScan

Oakley Aktion - Sportbrille

Sichern Sie sich 75€ Nachlass auf Ihre neue Oakley-Sportbrille mit Sehstärke!

Oakley bietet durch eine neue Glastechnologie speziell optimierte Gläser für jegliche Anforderungen beim Sport.


Optimieren auch Sie Ihre sportliche Leistung durch mehrsehen.


AMON+SEBOLD Sport Event 2014

Wir laden Euch am 25.05. zum OUTDOOR FITNESS WORKOUT ein!!!

Ihr könnt die neusten adidas Sportbrillen testen und Euch von der Personal Trainerin Sabine Hausberger professionell coachen lassen!

Infos und Anmeldung per Mail an carmen.mierswa@amon-sebold.de

see better. be better.


Sonnenbrillen Aktion

Sonnenbrille von DOLCE & GABBANA oder GIORGIO ARMANI in Ihrer Sehstärke für Gleitsicht und Einstärken zum Aktionspreis!

Wir freuen uns auf Sie!


Unser neuer Geschenkgutschein

Machen Sie Ihren Lieben eine Freude!


Leidenschaftlicher Golfer?

Mittwoch, 26. Februar 2014

mehrsehen. mit Gleitsichtgläsern fürs Golfen

PDF ansehen

Digitales Sehen

Freitag, 14. Februar 2014

Augen-Fitness-Check

PDF ansehen

Liebe kennt kein Alter. Gutes Sehen schon.

Mittwoch, 23. Oktober 2013

Augen-Gesundheits-Check

PDF ansehen

Sommer

Samstag, 04. Mai 2013

Die neue Sonnenbrillen-Kollektion ist da!

Bild ansehen
×

Wir leben Service auch online.

Sie haben Fragen?
Wir antworten gerne.

Frage stellen
0 60 21.44 77 9-0